Dienstag, 24. September 2019
Notruf: 112

31. Feuerwehrmarsch

Am 30.03.2014 war es wieder so weit: die Feuerwehr Reppenstedt rief zum 31. mal zum Feuerwehr- und Volksmarsch.

In diesem Jahr fand der Marsch im Herzen von Reppenstedt auf dem Hof Lübbers statt. Rund 50 Gruppen aus der Region, aber auch aus Hamburg, Lübeck und aus Havixbek (Nordrhein-Westfalen) begaben sich auf den knapp 9km langen Marsch und zeigten auf 8 Stationen neben Geschick und feuerwehrtechnischen Wissen auch viel Ideenreichtum beim Lösen von manch kniffeliger Frage.

Bei bestem Marschwetter konnten sowohl bei der Gruppe der Jugendfeuerwehren, als auch in der Einsatzabteilung, die Mannschaften der Feuerwehr Fuhlsbüttel den Marsch für sich entscheiden. Sehr zufrieden zeigte sich der Organisator Jens Hellmund mit der diesjährigen Durchführung. "Obwohl wir den Marsch schon seit 30 Jahren durchführen, gibt es immer Sachen zu verändern und anzupassen", so der Zugführer. "Neben einer intensiveren Vorbereitung der Stationen verhalfen die vielen helfenden Hände der Jugendfeuerwehr, der Einsatzabteilung, der Seniorenabteilung und der vielen Angehörigen der Feuerwehrleute zu diesem großartigen Erfolg“. Ein dicker Dank an alle!", ergänzt der Ortsbrandmeister Udo Kleis. "Ohne den Einsatz der Ehe- und Lebenspartner unserer Mitglieder wäre eine solche Veranstaltung nicht möglich."

(rb - 01.04.2014)

Die siegreiche Mannschaft der Feuerwehr Fuhlsbüttel.

 

Drucken E-Mail