Donnerstag, 09. Dezember 2021
Notruf: 112

Eine Familie brennt fürs Ehrenamt

Insgesamt 103 Jahre Feuerwehrerfahrung vereint Familie Pianka aktuell in unserer Feuerwehr. Wir finden das ist eine beachtliche Leistung und wollen uns voller Stolz für Eurer Engagement bedanken.

Heiko Pianka kann bereits auf 37 Jahre aktiven Feuerwehrdienst zurückblicken und ist seit 9 Jahren engagiertes Mitglied unserer Alters- und Ehrenabteilung. Während seiner aktiven Zeit engagierte er sich u.a. für die Verschwisterung mit der französischen Feuerwehr Saverne und auch unsere heutige Jugendfeuerwehr würde es ohne Heikos Einsatz so nicht geben.  Mit seiner Leidenschaft steckte er glücklicherweise seinen Sohn Tobi an, der aktuell mit seiner Frau Julia die Einsatzabteilung tatkräftig und zuverlässig bereichert. Während ihrer aktiven Zeit in unserer Feuerwehr lernten die beiden sich auch kennen und lieben. Und wie sollte es anders sein, so haben die Beiden ihre Leidenschaft für das gemeinsame Hobby auch an ihre Kinder, Luc und Leif, weitergegeben. Luc verstärkt inzwischen die Jugendfeuerwehr und Leif lernt die Grundzüge des Feuerwehrwesen in der Kinderfeuerwehr. 

So werden alle vier Abteilungen unserer Reppenstedter Feuerwehr von mindestens einem Pianka-Familienmitglied unterstützt. Selbst Monique, Heikos Frau und kein aktives Mitglied, unterstützt uns stets, wo auch immer Hilfe benötigt wird.

Es ist schön Euch in unserer Mitte zu wissen, liebe Familie Pianka. Wir freuen uns auf noch viele weitere gemeinsame Einsätze, Erlebnisse und Erfahrungen mit Euch.

Drucken E-Mail