Dienstag, 11. Dezember 2018
Notruf: 112

34. Feuerwehrmarsch rund um Gut Brockwinkel

Es ist schon Tradition, es wird Frühling und die Freiwillige Feuerwehr Reppenstedt lädt ein zu ihrem Feuerwehrmarsch rund um Gut Brockwinkel.

In diesem Jahr konnten wir unseren traditionellen Marsch bei einer großen Portion Sonne genießen. Auf einer knapp neun Kilometer langen Strecke rund um Reppenstedt konnten 28 aktive Gruppen und 20 Gruppen der Jugendfeuerwehren ihr Können unter Beweis stellen.

An sieben Stationen war neben feuerwehrtechnischem Wissen auch Teamarbeit, Schnelligkeit, Geschick und Konzentration gefragt.

Am Ende siegt bei den aktiven Feuerwehrgruppen die Freiwillige Feuerwehr Vinnhorst und nimmt somit zum zweiten Mal in Folge den Wanderpokal mit nach Hause, um im nächsten Jahr den Titel zum dritten Mal zu verteidigen. Den zweiten Platz belegt die Freiwillige Feuerwehr Altenberge vor den Kameraden der Feuerwehr Rottorf.

Bei den Jugendfeuerwehren hatten die jungen Kameraden der JF Fuhlsbüttel die Nase vorn. Kurz dahinter folgt die Jugendfeuerwehr Südergellersen. Über den dritten Platz freut sich die Jugendfeuerwehr Vinnhorst.

Wir möchten an dieser Stelle noch einmal allen Helferinnen und Helfern danken, ein besonderer Dank aber geht an die Söder Betriebe, die uns seit Jahren das Gut für diesen Marsch zur Verfügung stellen. Wir freuen uns bereits heute auf den 35. Feuerwehrmarsch rund um Gut Brockwinkel, welcher nächstes Jahr wie gewohnt am letzten Märzsonntag stattfindet.

 

myFlickr

 

Tara-Tanita Krüger, PW FF Reppenstedt

 

 

Tags: Gut Brockwinkel, Freiwillige Feuerwehr Reppenstedt, O-Marsch, Jugendfeuerwehr Reppenstedt, Orientierungsmarsch, Feuerwehr Vinnhorst, Jugendfeuerwehr Fuhlsbüttel

Drucken E-Mail